„Ganz Ohr für deinen Ort“ - Humboldt-Schüler präsentieren Projektergebnisse

„Ganz Ohr für deinen Ort“ – dieser Titel eines Projekts der „Stiftung Zuhören“ in Kooperation mit der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen ist jetzt an der Alexander-von-Humboldt-Schule Aßlar auf beeindruckende Weise mit Leben gefüllt worden. Mit dem Thema „Wetzlar und Aßlar zur NS-Zeit“ hatten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10R1, die von ihren Geschichtslehrern Christoph Redmer und Zehra Karadeniz sowie den HR-Journalistinnen und Mediencoaches Juliane Spatz und Maria Bonifer unterstützt wurden, ein schwieriges Feld ausgewählt.

Jannis Reuschling gewinnt Vorlesewettbewerb der Alexander-von-Humboldt-Schule

Ein besonderes Nikolausgeschenk haben die Klassen- bzw. Schulsieger im Vorlesewettbewerb der Alexander-von-Humboldt-Schule Aßlar erhalten. Im Rahmen einer Siegerehrung im „Recherche- und Informationszentrum“ sind sie von Fachbereichsleiterin Maren Langer nicht nur mit den wohlverdienten Urkunden geehrt, sondern auch mit Schokonikoläusen und Adventssüßigkeiten bedacht worden.

Schüler reißen auf internationalem Parkett Mauern ein

„Another Brick in the Wall“ - so das diesjährige Thema der Model-United-Nations-Konferenz am Stedelijk Gymnasium im niederländischen Leiden. Zum 30. Mal jähren sich in diesem Jahr Mauerfall und Wiedervereinigung; entsprechend wählten die Organisatoren der Konferenz diese berühmte Textzeile von Pink Floyd als Motto.

Alexander-von-Humboldt-Schule Aßlar zum dritten Mal „MINT-freundliche Schule“

Bereits zum dritten Mal ist die Alexander-von-Humboldt-Schule als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet worden. Für die Aßlarer Schule, die zu den wenigen hessischen Schulen gehört, die nun schon zum dritten Mal zertifiziert wurden, nahmen Gymnasialzweigleiterin Brigitte Boeder und der MINT-Beauftragte der Schule, George Kaba, im Rahmen einer Feierstunde in Kassel die Auszeichnung entgegen. Die Veranstaltung fand auf Einladung der K+S Aktiengesellschaft statt.

Aßlarer besuchen Heimspiel der Fraport Skyliners

Mit dem Besuch eines Heimspiels der Fraport Skyliners hat der Fachbereich Sport der Alexander-von-Humboldt-Schule Aßlar ein weiteres attraktives Angebot gemacht, das in der Schulgemeinde auf gute Resonanz gestoßen ist. Gegner der Frankfurter war diesmal Brose Bamberg.