Sozialarbeit

Anfang 2007 wurde die Sozialarbeit an der Alexander-von-Humboldt-Schule aufgenommen. Dabei handelt es sich um ein Kooperationsprojekt des Lahn-Dill-Kreises, als öffentlichen Träger der Jugendhilfe, der Alexander-von-Humboldt-Schule, der Stadt Aßlar und des Caritasverbandes Wetzlar/Lahn-Dill-Eder e.V.

Sozialarbeit an Schulen bietet außerhalb des Unterrichts einzelnen Schülerinnen und Schülern oder Schülergruppen bei vielfältigsten Problemen, Krisen und Fragestellungen Unterstützung und Beratung.

Ziel der Arbeit ist es, die Schülerinnen und Schüler zu unterstützen, eigene Möglichkeiten zu erkennen und persönliche Fähigkeiten zu nutzen, um Strategien zu entwickeln, Konflikte und schwierige Situationen zu bearbeiten. Die Entwicklung von Selbstvertrauen, einem positiven Selbstbild und die Übernahme von Verantwortung soll gefördert werden.

Die Nutzung dieses Beratungs- und Unterstützungsangebotes steht sowohl Schülerinnen und Schülern als auch Eltern offen.

Schulsozialarbeit Kontakt:
Telefon:   06441/9851-126
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!